Transfer vom Internet an den Kiosk

trabnsfermarkt_sonderheft_09Erstmalig wandert ein Online-Sportangebot in den Printmarkt: transfermarkt.de mit aktuell1,96 Millionen Unique Usern eines der vielbeachtetesten Angebote im digitalen Netz bringt zum 17. September 2009 ein gedrucktes Sonderheft.  „Transfermarkt 2009/2010“ gibt auf 292 Seiten für 4,90 Euro den vollständigen Überblick über sämtliche Mannschaften, alle Transfers, Marktwerte und Beraterangaben und liefert ausführliche Statistiken und detaillierte Leistungsdaten zu allen Spielern – angefangen von der 1. Bundesliga bis hin zu allen Regionalligen.

Darüber hinaus präsentiert das Saisonheft Expertenmeinungen, Statistiken zu den internationalen Top-Ligen sowie Berichte zur WM-Qualifikation und zum Jugendfußball. Und im Gegensatz zu anderen Saisonheften erscheint „Transfermarkt Saison scr_transfermarkt2009/2010″ erst nach dem offiziellen Bundesligastart, wenn die Transfers komplett abgeschlossen sind und die Kader final feststehen.  „Die Entwicklung von www.transfermarkt.de macht uns sehr stolz: Neben einer wachsenden Online-Community können wir Fußballfans jetzt auch das einzige vollständige Nachschlagewerk für die laufende Saison bieten“, so Matthias Seidel, Geschäftsführer Transfermarkt.de.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s