Neues Fußball-Magazin von Delius Klasing: „ran“

Neues Fussballmagazin "ran" versus KICKER und 11 Freunde

"ran"-Cover der Erstausgabe

Seit Mittwoch, den 10. Februar 2010, gibt es ein Team mehr um das Spiel der besten Fußballzeitschrift in Deutschland: „ran“ ist ab sofort im Zeitschriftenhandel. Preis: 2,90 Euro. Erscheinungsweise 8 Mal im Jahr. Thema: Informat ionen zu den Spielen und Trainern, Mannschaften und Hintergründen in der UEFA Champions League, UEFA Europa League und dem internat ionalen Vereinsfußball. So ist das Heft gut besatückt mit Top-Spielern, Trainern und Teams der Champions- und Europa League: Louis van Gaal, Michael Ballack, Mesut Özil, Jerome Boateng und Francesco Totti. Ergänzt um ausführliche Analysen und Hintergründe zu den anstehenden Begegnungen der deutschen Teams. „ran“ ist der Printableger des TV-Sportformates „ran“ auf Pro Sieben und ein gemeinsames Projekt des Bielefelder Delius Klasing Verlages mit MM MerchandisingMedia GmbH, dem Lizenzunternehmen der ProSiebenSat.1 Group. Die Auflage l iegt bei rund 180000 Exemplaren, Chefredakteur des Printmagazins ist Fred Wipperfürth, der auch schon für Delius Klasing „BASKET“ entwickelte, heute abc Verlag.

Promo-Trailer Delius-Klasing mit Interview von Fred Wipperfürth

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s