„11 freunde“ bekommt weiblichen Nachwuchs

Neues Fussballfrauenmagazin: Gut wenn man "11 Freundinnen" hat

Neues Fussballfrauenmagazin: Gut wenn man "11 Freundinnen" hat

„Die Zukunft des Fussballs ist weiblich“, sagt Sepp Blatter, Präsident des Weltfussballverbandes FIFA. Und deshalb spricht „11 freunde“ rechtzeitig zur Fußball-Weltmeisterschaft der Frauen in Deutschland mit einem Sonderheft die Zielgruppe der fussballspielenden und fussballinteressierten Frauen an. Das Special „11 freundinnen“ gibt es für 1,50 Euro Mehrpreis am 26. Mai 2011 on top zum männlichen Juni-Heft von „11 freunde“.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s