McFit plant eigene Fitness-Zeitschrift

McFit will Sportzeitschrift an den Kiosk bringen

McFit will Sportzeitschrift an den Kiosk bringen

McFit will eine eigene Fitness-Zeitschrift herausbringen – so das Medienfachmagazin „werben & verkaufen“ . Das Heft soll vermarktet und am Kiosk vertrieben werden. Wie aus einer Stellenanzeige hervorgeht, steht für das Blatt am Standort Berlin eine 15-köpfige Redaktion zur Verfügung. Aktuell ist die Stelle des Chefredakteurs ausgeschrieben. Parallel dazu will die Fitnessstudio-Kette dem neuen Magazin eine Web-Plattform zur Seite stellen. Auch hierfür wird schon Personal gesucht. Weitere Details sind nicht bekannt. Zu den Plänen will sich McFit auf Anfrage noch nicht äußern.

Erfahrung mit Printprodukten hat McFit bereits: Seit drei Jahren bringt die McFit Fitness GmbH sein kostenloses und monatlich Mitgliedermagazin „Einfach gut aussehen“ heraus. Hinter diesem Projekt steht eine eigene Redaktion in Berlin, die 134 Fitness-Studios in Deutschland, Österreich und auf Mallorca mit Reportagen, Tipps und Tricks versorgt. Unklar ist, ob diese Redaktion das neue Blatt verantworten wird.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s